Reakkreditierung unserer Studiengänge - jetzt seid ihr gefragt!

von Catharina Sprick (Kommentare: 0)

Hallo zusammen!

Vielleicht hat es der ein oder andere schon mitbekommen:

Zur Zeit laufen Gespräche über die möglichen Verbesserungen in unseren Studiengängen, die bei der Reakkreditierung im nächsten Jahr mit einfließen sollen.
Da dabei auch möglichst die Wünsche und Anregungen der Studierenden, also uns als direkt Betroffene einfließen sollen, ist eure Meinung gefragt!

Bitte überlegt, was in den Studiengängen hier verbessert werden kann.

  • Was müsste geändert werden, damit ihr das Studium schneller abschließen könntet?
  • Was sollte eurer Meinung nach ganz konkret in welchem Modul geändert werden und warum?
  • Seid ihr zufrieden mit der Vergabe der Creditpoints? Wie würdet ihr diese angemessen verteilen?
  • Gibt es Inhalte in den Modulen, die doppelt vorkommen?
    Welche Inhalte müssten ausführlicher behandelt werden?
    Vermisst ihr Inhalte?
  • Auf welche Module könnte man vielleicht sogar komplett verzichten?

Damit wir möglichst viele eurer Anregungen auch weitergeben können, bitten wir euch folgendes zu beachten:

Verallgemeinerte Aussagen wie zum Beispiel "Alles ist viel zu schwer" bringen uns nicht weiter. Wir möchten, dass unser Studium eine wirkliche Verbesserung erfährt und mehr Studenten das Studium abschließen können. Das Ziel ist nicht, das Niveau des Studiums zu senken - denn je höher das Niveau bleibt, als umso hochwertiger wird später unser Abschluss anerkannt.

Bitte schickt uns eure ernsthafte Meinung und konstruktive Kritik möglichst bald an vorsitz@fachschaftinformatik.de

Wir werden die Vorschläge sammeln und hoffentlich gewinnbringend in die Diskussion mit einbringen.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gez. Sandra Michalik, Catharina Sprick

Zurück

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu dürfen.